Pässe können wieder abgeholt werden

eingetragen in: Aktuelles

Ab sofort kann nun die Abholung von Pass- und Ausweisdokumenten, die in der Ortsverwaltung Hartenberg-Münchfeld beantragt wurde, online und/oder telefonisch über die 115/120 gebucht werden. Das Portal www.mainz.de/terminvereinbarung wurde hierfür wieder freigeschaltet.

Das Bürgeramt bietet dann an Schalter 20 im Zentralen Bürgerservice die Abholung von bereits beantragten Pass- und Ausweisdokumenten deutscher Staatsangehöriger an.

Die bisherigen (alten) Dokumente sind bitte mitzubringen und vorzulegen. Die Abholung mit schriftlicher Vollmacht wird ermöglicht.

Ebenfalls an Schalter 20 werden online/telefonisch buchbare Termine ermöglicht, um nach einer bereits schriftlich oder per Mail vorgenommen An- oder Ummeldung der Wohnung den Personalausweis oder Reisepass aktualisieren zu lassen.
Hier sind der Chip und der Adresseintrag anzupassen. Diese Ausweisänderung nach bereits erfolgter An-/Ummeldung kann im Termin auch für die Familie erledigt werden. Die Personalausweise und Reisepässe aller Familienmitglieder sind mitzubringen, eine Vollmacht wird nicht benötigt.

Wichtig:

Übermittelte Terminbestätigung am Schalter vorlegen!

– Püntklich sein, am besten nicht zu früh und nicht zu spät!

– Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist zwingend notwendig!

Alle weiteren Dienstleistungen können auch weiterhin schriftlich oder per Mail gemäß den Informationen auf der Homepage der Stadt Mainz beantragt werden.